So finden Sie heraus, ob Ihr Browser der schnellste ist

In einer einzigartigen Zusammenarbeit haben Apple, Google, Microsoft und Mozilla gemeinsam Speedometer 3.0 entwickelt, eine neue Version des Browser-Leistungs-Benchmarks, die darauf abzielt, Benutzern einen zuverlässigen Hinweis darauf zu geben, welcher Browser am schnellsten ist Berücksichtigung moderner Anforderungen des Webs.

Tacho 3.0
Quelle: browserbench

DER Internetbrowser sich weiterentwickeln und ständig einführen Neue Eigenschaften wie die von Microsoft Edge gebotene Möglichkeit, Dateien direkt vom Smartphone herunterzuladen. Diese Innovationen, wie die mehrere Verbesserungen Die von Firefox zur Verbesserung der Online-Nutzung und -Sicherheit eingeführten Funktionen bereichern unser tägliches Surfen erheblich. Allerdings in diesem Zusammenhang wo Jeder Browser versucht, sich von anderen abzuheben Wählen Sie nach einzigartigen Merkmalen dasjenige aus, das es ist am passendsten zu unseren Bedürfnissen kann sich erweisen Komplex.

Während Geschwindigkeit bleibt ein entscheidender Aspekt bei der Auswahl eines Browsers, da Giganten wie Google Chrome ihre Software regelmäßig aktualisieren, um die Leistung zu optimieren, kann es schwierig sein, dies zu erkennen was in puncto Geschwindigkeit dominiert. Im vergangenen Jahr lieferten Benchmarks wie der Speedometer 2.0 eine verlässliche Vergleichsbasis zur Bewertung der Browserleistung. Heute, ein Jahr nach diesen Fortschritten, ist die Tacho 3.0 kommtund verspricht eine noch präzisere, an moderne Web-Anforderungen angepasste Auswertung.

So verwenden Sie dieses Tool, mit dem Sie feststellen können, ob Ihr Browser der schnellste ist

Jeder Webnutzer hat seine eigenen Gewohnheiten und Anforderungen, sodass die Wahl des Webbrowsers eine sehr persönliche Entscheidung ist. In diesem Kontext, die Leistung dieser Tools ist entscheidend für a optimale Navigation. Hier kommt Speedometer 3.0 ins Spiel, das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Apple, Google, Microsoft und Mozilla. Er macht abwechslungsreiche Tests Simulieren gängiger Nutzungsszenarien, z. B. das Durchsuchen von Nachrichtenseiten oder die Verwendung von Online-Texteditoren. Dieser Benchmark zielt darauf ab, eine klare Vorstellung von den tatsächlichen Fähigkeiten von Browsern zu vermitteln, basierend auf Kriterien, die der täglichen Nutzung des Webs durch die breite Öffentlichkeit ähneln.

Um die Leistung Ihres Browsers zuverlässig auszuwerten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Browser-Update : Stellen Sie sicher, dass Sie es verwenden die neueste stabile Version Ihres Browsers.
  2. Browserprofil : wenn möglich verwenden ein leeres Browserprofil. Erweiterungen und benutzerdefinierte Einstellungen können die Ergebnisse beeinflussen. Sie können entweder ein neues Profil erstellen oder Erweiterungen in Ihrem aktuellen Profil vorübergehend deaktivieren.
  3. Abschlussprogramme : vor Beginn des Tests, Schließen Sie alle unnötigen Programme im Hintergrund um Systemressourcen freizugeben.
  4. Neustart des Browsers : Starten Sie Ihren Browser neu, um sicherzustellen, dass er in einem „frischen“ Zustand ausgeführt wird. Schließen Sie auch alle anderen Fenster und Registerkarten, sodass nur der Tachometer geöffnet ist.
  5. Konzentrieren Sie sich auf den Test : während der Tacho läuft, Lassen Sie die Testseite im Vollbildmodus und vermeiden Sie die Interaktion mit Ihrem Computer oder Telefon. Jede Interaktion kann die Ergebnisse verfälschen.
  6. Essen Hinweis: Stellen Sie bei batteriebetriebenen Geräten sicher, dass diese an eine Stromquelle angeschlossen sind, um Leistungseinbußen aufgrund der Energieverwaltung zu vermeiden.
  7. Den Test ausführen : Gehen Sie zur Tacho 3.0-Website und führen Sie den Benchmark durch. Lassen die Prüfung findet ohne Unterbrechung statt bis zum Ende.
  8. Abkühlen lassen Hinweis: Wenn Sie mehrere Tests hintereinander durchführen, lassen Sie Ihr Gerät zwischen den einzelnen Tests abkühlen. Heiße Geräte können langsamer werden und die Leistung beeinträchtigen.
  9. Ergebnisanalyse : Sobald der Test abgeschlossen ist, Speichern Sie die angezeigten Ergebnisse. Eine höhere Punktzahl weist auf eine bessere Leistung hin. Wiederholen Sie diese Schritte dann im nächsten Browser.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Folgendes erhalten eine genaue Beurteilung der Leistung Ihres Browsers.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *