Erscheinungsdatum, Casting, Story, alles was Sie wissen müssen

Die Squid Game-Serie hat Anspruch auf eine zweite Staffel. Nach dem phänomenalen Erfolg der ersten Staffel auf Netflix und ihrem Cliffhanger-Ende warten die Fans ungeduldig darauf, neue Folgen sehen zu können. Alle Informationen zur zweiten Staffel finden Sie in dieser Datei, die wir natürlich regelmäßig aktualisieren werden.

Tintenfisch-Spiel
Bildnachweis: Netflix

Obwohl es auf Netflix nicht an erfolgreichen Serien mangelt, sind einige Werke erfolgreicher als andere, sodass das Warten für Fans manchmal endlos erscheinen kann. Wir müssen nun mit einem neuen Phänomen in der Liste rechnen: Squid Game, Staffel 2.

Nach dem atemberaubenden Ende der ersten Staffel hofften die Fans auf die Fortsetzung von Seong Gi-huns Abenteuern. Jetzt ist es offiziell, Es wird eine Staffel 2 geben. Erscheinungsdatum, Besetzung, Zusammenfassung der ersten Staffel, Wir erzählen Ihnen alles in dieser Datei!

📅 Welches Erscheinungsdatum für Staffel 2 von Squid Game?

Hwang Dong-Hyuk, Regisseur, Schöpfer und Drehbuchautor der Serie, hat der Spannung endlich ein Ende gesetzt. Ja, es wird eine zweite Staffel von Squid Game geben. Darüber hinaus bestätigte Netflix in einem Brief an seine Investoren im Januar 2024 die Ausstrahlung von Squid Game S2 im Jahr 2024! Einige Tage später wurde sogar ein erster Auszug veröffentlicht, der das Veröffentlichungsfenster bestätigte.

Zur Erinnerung: Netflix startete im Oktober 2023 eine echte Gameshow basierend auf der Squid Game-Serie Tintenfisch-Spiel: Die HerausforderungIn der Show konkurrieren 456 Spieler in 10 Episoden um 4,56 Millionen US-Dollar, der bisher größte Preispool im Reality-TV. Angesichts des Erfolgs des Konzepts hat die Streaming-Plattform den Start einer neuen Staffel bestätigt.

👪Wer ist die Besetzung der zweiten Staffel von Squid Game?

Über die Besetzung der zweiten Staffel von Squid Game zu sprechen, ist derzeit nicht gerade einfach. Seien Sie vorsichtig, wir betreten die Spoilerzone! Tatsächlich findet sich Seong Gi-hun am Ende der ersten Staffel wieder einziger Überlebender des von Milliardären organisierten morbiden Spiels, nachdem sein Kindheitsfreund Sang-woo Selbstmord begangen hatte, um ihn gewinnen zu lassen. Alle anderen Teilnehmer, denen wir während der Episoden folgten, starben ebenfalls, was keine große Überraschung war, da dies die Hauptregel für den Sieg ist.

Außerdem ist Seong Gi-hun in der letzten Folge allein. Naja fast. Einige Charaktere überlebten, weil sie das Glück hatten, sich auf der rechten Seite des Glases zu befinden. Das sind natürlich die Organisatoren des Squid Game, nämlich die Milliardäre die sich auch jedes Jahr treffen Hwang Jun-ho, der Zeremonienmeister. Es ist auch möglich, dass wir überprüfen Oh Il-namder Schöpfer der Spiele, der am Ende der Saison starb, aber noch einmal auftauchen könnte, um mehr über seine Geschichte zu erfahren.

Auf dieser Grundlage können wir daher einen Teil der Besetzung von Staffel 2 erraten:

  • Lee Jung-jae: Seong Gi-hun
  • Wi ha-joon: Hwang Jun-ho
  • Yeong-Su oh : Oh II-nam
  • John David Michaels: VIP 1
  • Daniel C. Kennedy: VIP 2
  • David Lee: VIP 3
  • Geoffrey Giuliano: VIP 4
  • Stephane Mot: VIP5
  • Michael Davis: VIP 6

Natürlich können wir uns vorstellen, dass zur zweiten Staffel weitere Schauspieler hinzukommen. Darüber hinaus ist es nicht ausgeschlossen, dass bestimmte verstorbene Charaktere auf die Leinwand zurückkehren. Das jedenfalls schlägt der Schöpfer der Serie vor, auch wenn er noch nicht weiß, wie er vorgehen will. Wir werden diese Liste aktualisieren, sobald wir mehr wissen.

Laut einer Mitteilung von Regisseur Hwang Dong-hyuk wird die zweite Staffel die Rückkehr von Gi-hun und dem mysteriösen Frontmann markieren. In der Notiz heißt es außerdem: „ Der Mann im Anzug mit dem Ddakji könnte zurück sein ” Und Wir werden auch Cheol-su, Young-hees Freund, treffen.

🔢Was passiert in Staffel 1 von Squid Game?

Squid Game erzählt die Geschichte von Seong Gi-hun, arbeitslos, geschieden, spielsüchtig, dessen Qualitäten als Vater mehr als fraglich sind. Mit anderen Worten: Das Leben unserer Figur ist ein kläglicher Misserfolg. Er befindet sich am Tiefpunkt, als er von der örtlichen Mafia angegriffen wird, der er Geld schuldet, und ihm außerdem seine Brieftasche gestohlen wird, in der sich ein Gewinnlos für ein Pferderennen befindet. Verzweifelt wandert er in die U-Bahn von Seoul, wo ihm ein seltsamer Verkäufer entgegenkommt. Nachdem er ihn in Ddakji gedemütigt hat, hinterlässt er ihm eine seltsame Visitenkarte mit einer Telefonnummer darauf.

Da Seong Gi-hun nichts zu verlieren hat, ruft er die Nummer an und findet sich mit Fremden in einem Auto wieder. Sie werden jeweils eingeschläfert und dann in einen Bunker auf einer abgelegenen Insel gebracht. Umgeben von 455 anderen Teilnehmern entdeckt Seong Gi-hun, dass er Teilnehmer eines riesigen Glücksspiels ist, bei dem mehrere Milliarden Won auf dem Spiel stehen. Alles, was er tun muss, ist, 6 Spiele zu gewinnen. Nur wird die erste davon überhaupt nicht wie geplant verlaufen. Wenn jemand „eliminiert“ wird, wird er tatsächlich ohne Vorwarnung erschossen.

Tintenfisch-SpielkarteTintenfisch-Spielkarte
Bildnachweis: Netflix

Nach diesem ersten Massenmord beginnt ein Todesspiel, bei dem es sowohl um Geld als auch ums Überleben geht. Seong Gi-hun wird ein kleines Team mit Cho Sang-woo, Oh Il-nam, Ali Abdu und Kang Sae-byeok bilden. Er ist nicht der Einzige, denn im Gegenteil, es hat sich auch ein anderes Team gebildet, das aus viel weniger wohlwollenden Individuen besteht. Jeder macht die Spiele durch, jedes Mal mit Verlusten auf jeder Seite. Es kommt zu Unruhen, die die Zahl der Überlebenden weiter verringern.

Unterdessen leitet der Polizist Hwang Jun-ho die Ermittlungen, um seinen vermissten Bruder zu finden. Er findet die Spur des isolierten Bunkers und dringt in das Team von Mitarbeitern ein, die jeweils ein Kostüm tragen und auf deren Maske ein Kreis, ein Quadrat oder ein Dreieck steht, um ihre Hierarchie zu kennzeichnen. Eins führte zum anderen und er entdeckte, dass das Squid Game jedes Jahr organisiert wurde, um eine kleine Gruppe von „VIPs“ (sprich: Milliardäre, die von einem Leben voller Luxus gelangweilt sind) zu unterhalten. Schlimmer noch, am Ende versteht er, dass sein Bruder in Wirklichkeit ein ehemaliger Gewinner der Spiele ist, der zum Zeremonienmeister dieser berühmten VIPs geworden ist.

Ein Massaker nach dem anderen erreichen Seong Gi-hun und sein Freund aus Kindertagen, Cho Sang-woo, trotz zahlreicher Verrätereien schließlich das Finale. Enttäuscht über die Haltung seines Freundes versucht Seong Gi-hun, ihn zu töten, bevor er gegen die Organisatoren rebelliert und ihn am Leben lässt. Doch Cho Sang-woo beschließt schließlich, Selbstmord zu begehen und macht so seinen Begleiter zum Milliardär. Obwohl Seong Gi-hun mittlerweile reich ist, hat er alles verloren: Familie, Freunde, Sinn. Dann wird er mehr oder weniger obdachlos, bis er die Spur von Oh Il-nam findet, obwohl man annimmt, dass er während der Torturen gestorben ist.

Dieser offenbart ihm dann, dass er der Schöpfer der Squid Games ist und dass er es einfach getan hat, weil er die Macht dazu hatte. Er selbst nahm an der letzten Ausgabe teil, weil er wusste, dass er sowieso dem Untergang geweiht war. Empört beschließt Seong Gi-hun, den Organisatoren hinter dem Tod seiner Lieben auf die Spur zu kommen (nachdem er sich trotzdem die Haare rot gefärbt hat).

Zum gleichen Thema: Squid Game – die „offizielle“ Kryptowährung explodiert im Flug, der Betrug hat funktioniert

Wir gehen daher davon aus, dass Staffel 2 direkt nach den Ereignissen von Staffel 1 fortgesetzt wird. Wir erklären: „„Gi-Hun wird zurückkommen und etwas für die Welt tun.“ Der Regisseur von Squid Game schlägt vor, dass seine Hauptfigur sich auf die Jagd begeben wird, um sich an den Milliardären zu rächen. Vielleicht wird er aus diesem Grund an einer Neuauflage teilnehmen. Die Zukunft wird es zeigen. Beachten Sie außerdem, dass der Showrunner bereits angekündigt hat, dass Gespräche mit Netflix über die Produktion einer dritten Staffel von Squid Game im Gange sind. Die Plattform will die Gans, die die goldenen Eier legt, so schnell nicht loslassen.

💻 Squid Game, die neue beste Netflix-Serie?

Die Antwort auf diese Frage ist natürlich subjektiv, aber Die Zahlen sprechen für sich. In nur wenigen Tagen erreichte Squid Game den Rang des besten Starts in der Geschichte von Netflix. Die Serie entwickelte sich schnell zu einem globalen Phänomen und brachte der Streaming-Plattform Milliarden von Dollar ein. In ihrem Bericht 2021 gab die Plattform bekannt, dass sie von 145 Millionen Accounts gesehen wurde. Verrückt.

Aber ein solcher Erfolg führte zwangsläufig dazu Drifts. In Paris kam es bei einer Versammlung, die der Serie gewidmet war, zu Ausschreitungen im Publikum, und die Fans hatten es satt, darauf zu warten, die Spiele selbst zu testen. Andere, insbesondere Kinder, zögern nicht, die blutigen Szenen aus der Serie selbst nachzustellen, was die Besorgnis bei Eltern und Lehrern erhöht. Im Internet ist die Situation nicht viel besser. Malware, Bitcoin-BetrugViele nutzen den allgemeinen Hype aus, um die Geldbörsen der Leichtgläubigsten zu leeren.

Tintenfisch-Spiel NetflixTintenfisch-Spiel Netflix
Credits: Netflix

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *