Brief zur Kündigung eines Vertrags oder Abonnements: Wie schreibt man ihn?

Wenn Sie ein Abonnement oder einen Vertrag abgeschlossen haben und diesen aus dem einen oder anderen Grund kündigen möchten, ist ein Kündigungsschreiben erforderlich. Um Sie bei diesem Prozess zu unterstützen, bieten wir Ihnen eine kostenlose Vorlage für ein Kündigungsschreiben an. Am Ende des Artikels kommen wir auch noch einmal mit Antworten auf bestimmte Fragen rund um Kündigungsschreiben zurück.

Vorlage für ein Kündigungsschreiben

In den meisten Fällen einen Vertrag oder ein Abonnement kündigen erfordert die Erstellung und Übermittlung per Einschreiben eines Kündigungnicht. Ob es um die Unterbrechung Ihres Internet- oder Mobilfunkabonnements, des Fitnessstudios, eines Versicherungsvertrags, eines Energievertrags oder eines Mietvertrags geht, es gibt viele Beispiele.

Zunächst müssen Sie natürlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Abonnements oder Vertrags prüfen. Bestimmte Klauseln erlauben es nämlich nicht, einen Vertrag oder ein Abonnement vor dessen Ablauf zu kündigen. Dank an Kostenlose Vorlage für ein Kündigungsschreiben untenkönnen Sie einen Vertrag oder ein Abonnement ganz einfach kündigen.

Um das Kündigungsschreiben eines Vertrags oder Abonnements richtig zu verfassen, sind einige Regeln notwendig. Im oberen linken Teil Ihres Briefes müssen Sie Ihre persönlichen Daten angeben:

  1. Vorname
  2. Name
  3. Adresse
  4. Kunden- und/oder Vertragsnummer
  5. Optional Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse.

Etwas weiter unten, auf der rechten Seite, müssen Sie die Adresse des Empfängers angeben, indem Sie die folgenden Informationen anzeigen:

  • EMPFÄNGER
  • Adresse
  • HAT (Stadt)
  • DER (Datum).

Kostenlose Vorlage für ein Kündigungsschreiben

Nachname Vorname
Adresse
Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse
Kundennummer und/oder Vertrag

Name und Adresse des Kundendienstes

Am (Ort), am (Datum)

Betreff: Kündigungsschreiben

Lieb,

Hiermit teile ich Ihnen mit, dass ich meinen Vertrag / mein Abonnement kündigen möchte (PGeben Sie hier an, ob es sich um einen Vertrag oder ein Abonnement handelt) abonniert am (Beginndatum des Vertrags/Abonnements) von Ihren Diensten unter der Nummer (PGeben Sie Ihre Vertrags-/Abonnementnummer an).

Ich möchte aus folgendem Grund stornieren (Wählen Sie einen Grund aus den folgenden Möglichkeiten):

– Mein Abonnementvertrag läuft ab und ich möchte ihn nicht verlängern.
– Nach einem Krankenhausaufenthalt kann ich diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen.
– Nach einem Umzug kann ich diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen.
– Ich bin mit Ihren Leistungen nicht zufrieden und bin der Meinung, dass Sie Ihren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachgekommen sind. (PBeginnen Sie hier mit den Details)

Außerdem bitte ich Sie, diesen Vertrag/dieses Abonnement zum (Dgewünschtes Enddatum).

(Bei Zahlung per Lastschrift abschließend angeben):

Da Sie sich für den automatischen Lastschrifteinzug entschieden haben, bitte ich Sie, den Lastschrifteinzug zu unterbrechen, sobald die Kündigung wirksam wird.

Bitte akzeptieren Sie, meine Dame, den Ausdruck meiner vornehmen Begrüßung.

Name, Vorname, Unterschrift

📭Was ist zu tun, nachdem das Kündigungsschreiben geschrieben wurde?

Sobald Ihr Kündigungsschreiben verfasst wurde, müssen Sie dies tun Senden Sie es per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an den betreffenden Dienst. Ihre Kontaktdaten finden Sie häufig in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Vertrags oder Abonnements. Zögern Sie im Zweifelsfall nicht, sie über die anderen angebotenen Wege (Telefonnummer, E-Mail) zu kontaktieren. Zögern Sie schließlich nicht, bei Bedarf die Gesetzestexte und Hinweise zu Kündigungsschreiben aus dem Verbraucherschutzgesetz zu konsultieren.

🙁Kündigungsschreiben: Was tun bei Streitigkeiten?

Um weiterzugehen und bei Streitigkeiten, können Sie sich auch an die DGCCRF wenden. Das National Consumer Institute bietet außerdem mehr als 160 Standardbriefmodelle zur Beilegung Ihrer Streitigkeiten an. Wählen Sie einfach den Betreff Ihrer E-Mail aus den verschiedenen angebotenen Themen aus. Anschließend stellt Ihnen die Website eine Briefvorlage zur Verfügung, die Sie personalisieren und versenden können.

Lesen Sie auch: So erhalten Sie Ihren RIO-Code, um den Betreiber zu ändern

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *